Super Positiv

Filmentwicklung und Scans bis 300+ Megapixel. 35mm, 120, 4x5 und mehr. Schnell und umweltbewusst.

Häufig gestellte Fragen

Allgemein / AGB

Allgemein / AGB

  • Wer nutzt Super Positiv?

    Super Positiv ist für alle da!

    Von Hobbyist*innen bis Berufsfotograf*innen. Ob Analog-Neuling oder Dunkelkammer-Veteran*in. Egal ob Schnappschuss oder konzeptionelles Kunstprojekt – Unser Kundenstamm ist genauso vielfältig wie die analoge Fotografie selbst.

    Wir richten uns an alle, die das analoge Fotografieren zelebrieren und Ihre Bilder uneingeschränkt nutzen wollen. Von Instagram bis zum großformatigen Kunstdruck.

  • Zahlungsarten

    Wir akzeptieren Zahlungen per PayPal und klassische Banküberweisungen.

  • Garantie

    Wir arbeiten stets mit größter Sorgfalt. Da sich jedoch viele äußere Faktoren (defekte Kamera, falsche Belichtung, etc.) unserem Einfluss entziehen, können wir pauschal keine perfekten Ergebnisse garantieren.

    Falls ein Film keine scanbaren Bilder hervorbringt, passen wir selbstverständlich Ihre Rechnung an.

  • Widerruf / Rückgabe

    Mit dem Absenden des Bestellformulars verpflichten Sie sich nicht direkt zu einer Zahlung, sondern künden vielmehr Ihren Auftrag an. Sobald Ihre Filme/Fotos bei uns eintreffen, beginnen wir mit der Arbeit und stellen Ihnen anschließend eine Rechnung.

    Da wir digitale, verlustfrei kopierbare Dateien ausliefern, ist eine klassische Rückgabe nicht möglich. Sollten uns bereits bei der Bearbeitung Probleme auffallen, passen wir selbstverständlich die Rechnung an (siehe Garantie). Sollten Sie mit dem ausgelieferten Ergebnis nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie uns bitte um eine Lösung zu finden.

  • Labor

    Labor

  • Womit werden die Filme entwickelt?

    Für die standardisierten Farbprozesse (C-41 und E-6) verwenden wir die Pulver-Kits von Tetenal aus Deutschland. Bei Schwarzweiß-Filmen greifen wir je nach Emulsion, ISO und Alter auf verschiedene Chemie und Entwicklungsmethoden zurück. Von XTOL bis Adonal. Von Rotation bis Standentwicklung.

  • Womit werden die Filme gescannt?

    Wir setzen auf professionelle Filmscanner aus aktueller Herstellung.

  • Wie werden die Filme gelagert?

    Wir nutzen archivfeste Negativhüllen aus Pergamin und archivfeste Film-Ordner, die sich in einem dunklen, trockenen Schrank vor Licht und Wettereinflüssen verstecken.

  • Wie versende ich am besten meine Filme?

    Eine kurze Anleitung zum optimalen Versand finden Sie in unserem Blog-Artikel Filme sicher und günstig verschicken.

  • Super Positiv - Das Online-Film-Fotolabor

    Das Fotolabor für moderne Analog-Fotograf*innen.
    Kleinbild, Mittelformat, Großformat. Schwarz-Weiß, C-41 und mehr.
    Gegründet in Braunschweig.

    ImpressumDatenschutzAGB