Super Positiv

Filmentwicklung und Scans aus Handarbeit. 35mm, 120/220 und 4x5 bis 180 Megapixel. Deutschlandweit aus Braunschweig.

Filmentwicklung und Scan
per Versand aus Braunschweig

Sie möchten analoge Filme entwickeln lassen? Ob Kleinbild, Mittelformat oder 4×5″ Planfilm. Schwarzweiß oder Farbe. Frisch oder abgelaufen. Wir entwickeln im eigenen Fotolabor und digitalisieren Ihre Negative mit bis zu 180 Megapixeln, damit Sie eine echte digitale Kopie erhalten, die auch jenseits von DIN A3 grandios aussieht.

Keine Nachbearbeitung nötig: Sie erhalten manuell auf Sicht produzierte Scans, die Sie direkt an Kunden schicken, im Internet präsentieren oder für Kunstdrucke, Fotobücher, Kalender und vieles mehr verwenden können. Authentische Farb-Kalibrierung, detaillierte Lichter und Schatten, knackiger Kontrast + Schärfe und staubfreie Negative sind für uns selbstverständlich!

Sicher und schnell: Sie schicken uns Ihre Filme und wir liefern wahlweise JPEG oder TIFF-Dateien. Entweder als verschlüsselter Download über unseren deutschen Server oder als USB-Stick. Die Negative gehören weiterhin Ihnen und können bei uns gerne kostenfrei gelagert werden. Natürlich können Sie Ihre Filme auch persönlich abgeben und abholen.

Außerdem: Wir digitalisieren auch gerahmte Dias, Foto-Abzüge, Polaroids, historische Aufnahmen und mehr.

Bildqualität

Analoger Film besteht nicht aus Pixeln, hat aber eine physikalische Auflösung. Wir geben uns nicht mit gängigen Scan-Größen zufrieden, sondern scannen mit bis zu 180 Megapixel bis ins Detail. Nicht mit 16 oder 24, sondern mit 48-Bit Farbtiefe!

Mehr als eine hohe Auflösung: Der beliebte Laborscanner Fuji Frontier SP-3000 besticht mit tollen Farben, schwächelt aber bei der Auflösung. Hochauflösende Scans von Trommelscannern oder dem Hasselblad Flextight müssen hingegen aufwändig bearbeitet werden, damit aus einem Negativ ein ansehnliches Bild entsteht. Unser Prozess vereint das Beste aus beiden Welten: Hochauflösende Scans von Kleinbild bis Großformat mit einer Farbwiedergabe, die einem Frontier in nichts nachsteht.

Frontier x Super Positiv

Fuji Frontier SP-3000Unsere Scanner
35mm~ 6100 × 4100 px (= 25 MP)~ 6700 × 4466 px (= 30 MP)
6 × 6~ 4096 × 4096 px (= 18 MP)~ 7200 × 7200 px (= 52 MP)
4 × 5″~ 15.000 × 12.000 px (= 180 MP)

Genau wie beim Vergrößern in der Dunkelkammer, müssen beim Digitalisieren pro Motiv viele Entscheidungen getroffen werden: vom Weißabgleich über die Belichtungs + Kontrast-Bestimmung bis hin zur Staubentfernung. Wir übernehmen all diese Schritte für Sie, damit sie das volle Potenzial der analogen Fotografie nutzen können und trotzdem noch Zeit zum Fotografieren finden.

Das Labor

Das Fotolabor befindet sich in Braunschweig, der ehemaligen Heimat von Rollei und Voigtländer. Wir betreiben kein Ladengeschäft und bedienen unsere Kund*innen per Versand + Internet. Selbstverständlich können Sie Ihre Filme auch selbst bei uns einwerfen oder nach kurzer Rücksprache persönlich abgeben und abholen.

Gründer ist Tobias Eisenschmidt, passionierter Analog-Fotograf, studierter Medieninformatiker (M.Sc.) und Multimedia-Künstler (B.A.) mit 20+ Jahren Erfahrung in der Foto-Verarbeitung.

Umweltschutz

Wir verzichten auf stark giftige Fotochemie, nutzen Entwicklungsmethoden mit geringem Chemiebedarf und verdünnen, wenn möglich, um den Verbrauch gering zu halten. Wir setzen auf eine natürliche Film-Trocknung über Nacht anstelle von elektrischen Heizkammern. Verpackungsmaterial wird wiederverwendet, Kanister, Filmspulen, Rückpapier, etc. an Fotograf*innen und Hersteller verschenkt, und natürlich landen alle Chemieabfälle beim Sondermüll. Des Weiteren wird das gesamte Labor mit 100% Ökostrom aus erneuerbaren Energien betrieben.

Außerdem arbeiten wir vom Bestelleingang bis zur Auslieferung komplett papierlos.

Super Positiv - Das Online-Film-Fotolabor

Das Fotolabor für moderne Analog-Fotograf*innen.
Kleinbild, Mittelformat, Großformat. Schwarz-Weiß, C-41 und mehr.
Gegründet in Braunschweig.

ImpressumDatenschutzAGB